Hier ist der einfachste Weg, Ihre Wäscheklammern zu recyceln. 6 Lösungen, von denen wir sicher sind, dass sie Ihr Leben verändern werden.

 

6 sehr einfache Möglichkeiten, Ihre Wäscheklammern zu recyceln , die Sie jeden Tag zum Aufhängen von Kleidung verwenden.

Wäscheklammern, ein unverzichtbares Accessoire

Wir alle benutzen Wäscheklammern, ein wirklich unverzichtbarer Gegenstand in unseren Häusern. Dieses Zubehör ist in der Tat notwendig, um Kleidung aufzuhängen, die sonst durch den Wind fliegen würde.

Leider brechen die Clips jedoch oft oder die Zeichen der Alterung hinterlassen Unvollkommenheiten. Deshalb werden sie oft weggeworfen.

Wäscheklammern
 

Heute möchten wir Ihnen jedoch 6 Methoden zeigen, mit denen Sie Ihre Wäscheklammern zu Hause recyceln können, ohne sie in den Müll werfen zu müssen.

Dies sind 6 Methoden, die Ihnen helfen werden, die Umwelt zu respektieren und Ihre Auswirkungen auf die Welt zu reduzieren. Es sind sehr einfache Wege, deren Anwendung wirklich nichts kostet.

Hier erfahren Sie, wie Sie sie auf 6 Arten recyceln können

Heute zeigen wir 6 Möglichkeiten, wie Sie Ihre Wäscheklammern effektiv recyceln können. Mit dieser Aktion hilfst du nicht nur der Umwelt, sondern sparst auch bares Geld, da du den betreffenden Artikel nicht kaufen musst, da du ihn recycelt hast.

1- Erstellen Sie einen Kerzenhalter

Die erste Möglichkeit, Ihre Wäscheklammern zu recyceln, besteht darin, einen Kerzenhalter daraus zu machen . Alles, was Sie tun müssen, ist, einige röhrenförmige Formen wie Toilettenpapierrollen zu besorgen und sie mit Klebeband oder Klebstoff zusammenzufügen Wenn Sie fertig sind, kleben Sie die Wäscheklammern, um sie vollständig zu verstecken, und streichen Sie sie dann an, sogar einfach weiß.

2- Erstellen Sie einen Teehalter

Wenn Sie einen alten und veralteten Teehalter haben, können Sie ihn ganz einfach mit Wäscheklammern dekorieren, damit er so neu und modern wie möglich aussieht. Ordnen Sie die Wäscheklammern in einer Reihe an und befestigen Sie sie mit Heißkleber an der Schachtel . Auf diese Weise bedecken Sie seine Oberfläche vollständig und es sieht aus wie eine moderne Holzkiste.

3- Erstellen Sie einen Spiegel

Nicht jeder weiß es, aber Wäscheklammern bestehen aus starken und langlebigen Materialien. Sie können diese Funktion nutzen, um sie in Form der Sonne zusammenzufügen und einen Platz in der Mitte zu lassen. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie sich nur noch einen runden Spiegel besorgen, um ihn in der Mitte zu befestigen.

Wäscheklammer
 4- Erstellen Sie ein Tafelaufsatz

Sie können auch ein Herzstück kreieren und einfach Raum für Ihre Fantasie lassen. Mit ihnen, Kleber und Schnur können Sie ein altes Wasserglas, das Sie nicht mehr benutzt haben, oder eine Schüssel wiederbeleben. Auf diese Weise müssen Sie kein neues kaufen und genießen den kreativen Prozess.

5- Verwenden Sie sie zum Malen

Wenn Sie kleine Kinder haben, können Sie sie recyceln, indem Sie die Kleinen damit malen lassen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie einfach in Farbe zu tauchen und sie herauszuziehen, um sie auf die Laken zu legen. So können Sie Ihre Kinder außergewöhnliche Formen kreieren lassen, indem Sie einfach die Formen der Wäscheklammern miteinander kombinieren.

6- Recycling seiner Verwendung 

Wenn Sie keine kreative Arbeit leisten möchten, können Sie sie auch einfach für andere Zwecke recyceln. Sie können sie zum Beispiel zum Aufhängen von Fotos oder zum Verschließen von Kekspaketen verwenden.